background

Image 2 title

type your text for second image here

Image 2 title

Image 3 title

type your text for third image here

Image 3 title

Image 4 title

type your text for 4th image here

Image 4 title

Image 5 title

type your text for 5th image here

Image 5 title

Image 6 title

type your text for 6th image here

Image 6 title

Image 7 title

type your text for 7th image here

Image 7 title

Image 8 title

type your text for 8th image here

Image 8 title

Image 9 title

type your text for 9th image here

Image 9 title

Image 10 title

type your text for 10th image here

Image 10 title

Image 11 title

type your text for 11th image here

Image 11 title

Image title

type your text for image here

Image title

Image title

type your text for image here

Image title

Image title

type your text for image here

Image title

Image title

type your text for image here

Image title

Image title

type your text for image here

Image title

Image title

type your text for image here

Image title

Image title

type your text for image here

Image title
 

EMPOA Jahreshauptversammlung 2016

am 18. Juni 2016 in Hotel Schloß Kapfenstein

Agenda:

  1. Begrüßung
  2. Bericht des Vorstands D. Kromka
  3. Bericht des Kassiers L. Lucks
  4. Bericht des Kassenprüfers R. Bienert
  5. Entlastung der Vorstandschaft
  6. Aktivitätsbericht Berater Internationales K. Ostenfeld
  7. Vorschlag der Ehrenmitglieder Bernd und Thomas Hamacher
  8. Diskussion
  9. Aktuelle Themen / Sonstiges / Ausblick

Protokoll:

Nach einer Begrüßung der 26 Teilnehmer durch den Präsidenten berichtet David Kromka über die Aktivitäten der EMPOA im vergangenen Jahr:

Die Jahresreise nach England und die Isle of Man im Juni 2015 mit 17 Mooneys, das französisch-deutsche Weihnachts-Fly-In nach Vesoul im Dezember 2015 mit 30 Teilnehmern sowie dem von Tom Grossgart organisierten Fast-Flyer Meeting nach Avignon.

Birgit Hutz stellt die EMPOA Flugaktion für Kinder mit Duchenne Muskeldystrophie vor: bis 18.6.16 sind in Deutschland 21 Kinder, meist zusammen mit ihren Geschwistern oder einem Elternteil geflogen. Herzlichen Dank an die Piloten!

Lothar Lucks präsentiert die Finanzen, die EMPOA hat in 2015 einen Überschuss von 7.600 € erwirtschaftet.

Unser Kassenprüfer Rolf Bienert berichtet von seiner Prüfung und entlastet Lothar.

In der anschließenden Entlastung des Vorstands, die von Andi Hoegl geleitet wird, werden nacheinander David Kromka, Philippe Coffinet, Birgit Hutz und Lothar Lucks sowie Rolf Bienert entlastet. Alle Vorstandsmitglieder bedanken sich.

David erbittet von Klaus Ostenfeld, unserem internationalen Beirat einen Aktivitätsbericht, woraufhin dieser auf seine Liste mit Vorschlägen verweist. Einer der Vorschläge ist ein Technical/ Maintenance Workshop, hier ist Rob McEwan bereits dabei, ein Seminar im Frühjahr 2017 zu organisieren.

Vom Vorstand gibt es den Vorschlag, die beiden Gründungsväter der deutschsprachigen Mooney-Community mooney.de, aus der die EMPOA hervorgegangen ist, Bernd und Thomas Hamacher als Anerkennung als Ehrenmitglieder der EMPOA zu ernennen. Dieser Vorschlag wird von den Teilnehmern der Hauptversammlung einstimmig (mit einer Enthaltung) angenommen. Bernd Hamacher ist zu Hauptversammlung angereist und bedankt sich auch im Namen von Thomas. Die Ehrenmitgliedschaft wird in Form einer Urkunde vom Vorstand überreicht.

Als Ausblick stellt Tom Grossgart das nächste Fast-Flyer Meeting vom 15. bis 19. September vor: Es geht nach Frankreich zu den Île de Porquerolles.

Beim gemeinsamen Abendessen im Anschluß wird über unsere Mooneys und weitere Fly-Ins diskutiert.

Der Vorstand

David Kromka – Philippe Coffinet – Lothar Lucks – Birgit Hutz